Beste Bein Workouts zu Hause ohne Ausrüstung


Vorteile von Bein-Workouts

Bevor wir mit den besten Beinübungen beginnen, ist es wichtig zu wissen, dass Beintraining Ihre mentale Stärke verbessert. Es braucht viel für einen Kick-Start-Leg-Training, weil es viel Energie sowohl mental als auch physisch benötigt.

Die besten Bein-Workouts helfen Ihnen auch, einen größeren Oberkörper aufzubauen. Dies liegt daran, dass die Brustmuskulatur bei schweren Kniebeugen angespannt ist. So-leg Workouts sind nicht nur notwendig, um die Beinmuskeln, sondern auch andere Körpermuskeln zu entwickeln. Es wird auch Ihre Gesamtbalance stark verbessern.

Die besten Bein-Workouts für zuhause

Die Kniebeuge

Die Kniebeuge ist im Grunde ein Muss in jeder Bodybuilding-Übung und einer der besten Bein-Workouts. Es ist wichtig, weil es auf mehr Körpermuskeln als jede andere Körperbewegung wirkt.

Kniebeugen sind eine großartige Möglichkeit, um Ihre Flexibilität zu verbessern. Denken Sie daran, dass ein hochflexibler Körper dazu beiträgt, Verletzungsrisiken bei anderen Workouts stark zu reduzieren.

Die meisten der effektiven Kniebeugen erfordern normalerweise etwas Gewicht. Der Kniebeugensprung ist ein cooler, der keine Gewichte benötigt. Um dies effektiv zu erreichen, stellen Sie sicher, dass Ihre Füße hüfthoch sind, springen Sie hoch und dann wieder nach einer Sekunde oder so. Achte beim Springen darauf, dass es so hoch wie möglich ist.

Der Grund, warum dieses Training so effektiv ist, liegt darin, dass nicht nur Ihre Rumpfmuskulatur aktiviert wird, sondern auch Ihre gesamte Unterkörpermuskulatur. Wenn Sie nur eine Übung aus den besten Beinübungen suchen, dann sind Kniebeugen die richtigen.

Der Scherenkasten springen

Der Scissor Box Jump ist eines der besten Bein-Workouts, um schneller und noch stärker zu werden. Um dies zu erreichen, benötigen Sie eine Bank oder eine Hartbox. Sie können auch den ersten Schritt auf Ihrer Treppe nutzen, wenn Sie nichts damit zu tun haben.

Um den Scherenkastensprung auszuführen, lassen Sie ein Bein auf der Bank, der Hartbox oder der Treppe stehen und springen Sie dann. Während du in der Luft bist, schalte deine Beine so, dass die eine, die auf dem höheren Objekt war, auf den Boden fällt und die auf dem Boden aufsteigt.

Es empfiehlt sich, vor dem Wiederholen des Vorgangs eine Pause von etwa einer Sekunde einzulegen. Stellen Sie sicher, dass Sie so hoch wie möglich springen.

Während die Scherenkiste Sprungbeinarbeit großartig ist, um Beinmuskeln zu entwickeln, hilft es auch, den Unterkörper zu trainieren. Darüber hinaus ist es ein großartiges Training für die Fettverbrennung.

Hip Raise mit einem Bein

Bein-Workouts für Frauen: Die Hüftraffung mit einem Bein wird von vielen Menschen für Frauen gehalten, aber es ist eine gute Übung für Männer und Frauen. Das Tolle an der Hüftraffung mit einem einzigen Beintraining ist, dass neben der Arbeit an den Beinen auch Bauchmuskeln, Rumpf und Muskeln trainiert werden.

Um die Hüftrehe mit einer einzelnen Beinübung auszuführen, leg dich mit deinen Armen leicht von deinem Körper weg auf deinen Rücken. Halten Sie ein Bein gerade auf dem Boden, während das andere Knie gebeugt ist und die Füße auf dem Boden liegen.

Heben Sie nun das gerade Bein hoch, bis Ihr Oberschenkel in der Luft ist. Dann gehen Sie weiter, um Ihre Hüften zu heben, bis Ihr unterer Rücken ebenfalls in der Luft ist. Dies wird Ihren unteren Rücken trainieren und fit halten.

An diesem Punkt, halten Sie für einen Moment, dann zurück zur ursprünglichen Position und wechseln Sie die Beine.

Der seitliche Ausfallschritt

Der seitliche Ausfallschritt ist ein wenig einzigartig, weil er die Beine, Oberschenkel und Gluts trainiert; aber auf eine etwas andere Art und Weise.

Der richtige Weg, um die seitliche Longe auszuführen, besteht darin, die Füße etwa einen Meter auseinander zu legen. Während Sie Ihr linkes Bein gerade halten, bewegen Sie sich rückwärts zur rechten Seite. Während Sie Ihren Körper senken, beugen Sie langsam und vorsichtig Ihr rechtes Knie. Fahren Sie mit dem Absenken des Körpers fort, bis Ihr Oberschenkel gerade und parallel zum Boden ist.

Halten Sie für etwa 2 Sekunden und dann sanft zurück in die Ausgangsposition. Wechseln Sie nun und gehen Sie auf die gegenüberliegende Seite. Denken Sie dabei daran, Ihre Füße immer flach auf dem Boden zu haben.

Einer der Vorteile des Longe-Workouts ist, dass die Stabilität des Rumpfes erhöht wird. Darüber hinaus verbessert sich auch die Flexion der Hüfte.

Ein weiteres großes Plus ist die Fähigkeit für die Übung, Ihre Wirbelsäule zu entlasten. Entlastung der Wirbelsäule ist, wenn Last, Gewicht oder Stress von der Wirbelsäule genommen wird. Erlauben der Wirbelsäule zu entspannen. Dies ist hilfreich, da die meisten Trainingseinheiten Druck auf die Wirbelsäule ausüben.

Schließlich, da Sie eine Seite Ihres Körpers auf einmal trainieren, trägt der seitliche Ausfall immens dazu bei, eine große Körperbalance zu haben.

Wegen der enormen Vorteile der seitlichen Longe ist es etwas komplex. Auch wenn es anders aussieht. Idealerweise sollten Sie Ihren Oberkörper aufrecht halten, während Ihr Becken schlecht positioniert ist.