Gute Essgewohnheiten bei Kindern


Wenn Sie der Forderung Ihres Kindes nach Fast Food gegenüber gesunden Lebensmitteln nachgeben, dann denken Sie noch einmal darüber nach. Unabhängig von dem Stress, den Sie erleben, sei es zu Hause oder im Büro, ist es eine Sünde, den Forderungen des Kindes nachzugeben. Das Kind kann nicht richtig denken, aber Sie als Eltern haben die Aufgabe sicherzustellen, dass sie die notwendige Ernährung bekommen, dass sie gesunde Essgewohnheiten kultivieren, so dass sie stark und gesund werden können. Die meisten Fastfoods, obwohl sie als “das nahrhafteste Proteinfutter” bezeichnet werden, bestehen häufiger aus mehr als 50% nicht nahrhaften Stoffen wie Konservierungsmitteln, Stabilisatoren, Natrium, Zucker, synthetischen Substanzen und Fett. Protein, die wichtigste Nahrung für gesundes Wachstum, macht weniger als 10% aus. Mit einem klagenden 3-jährigen auf der Hand ist es verständlich, einfach nachzugeben und etwas Ruhe zu haben, aber das ist schädlich für die Gesundheit Ihres Kindes. Wenn Sie es schwierig finden, es zu verwalten, hier sind ein paar Tipps.

Lassen Sie Ihr Kind schon in jungen Jahren bei der Zubereitung von Mahlzeiten mit einbeziehen. Zeigen Sie ihnen, was sie zubereiten müssen, bringen Sie ihnen bei, was gesundes Essen ist, erklären Sie, warum sie gesund sind, und vor allem, lassen Sie das Essen gut aussehen und schmecken. Füllen Sie möglichst viele gesunde Lebensmittel vieler Sorten auf, damit sich Ihr Kind schon früh an gesunde Ernährung gewöhnen kann. Lassen Sie Ihre Kinder ihre eigenen Snacks zubereiten; Auf diese Weise sind sie eher zu essen, was sie vorbereitet haben. Machen Sie Ihre Marketing-und Lebensmittel-Reisen interessant und lustig. Bringen Sie Ihre Kinder mit. Dies ist ein Bereich, in dem Sie sie über den Wert gesunder Lebensmittel informieren können. Sie werden auch stolz darauf sein, dass sie an Einkäufen teilnehmen dürfen.

Kinder lieben Finger Food Snacks vor allem Huhn. Nein, renne nicht zum nächsten Fast Food Outlet. Mach dein eigenes, sie sind einfach. Schneiden Sie die Hähnchenbrust einfach in “Fingergröße” und backen Sie sie oder lassen Sie sie grillen. Vermeiden Sie zu allen Zeiten zu braten. Machen Sie einige gesunde und leckere Joghurt Dressings mit ihnen zu gehen. Servieren Sie eine Vielzahl von Lebensmitteln und ein breites Spektrum an Farben, um die Speisen, die Sie servieren, attraktiv und lecker zu machen. Es gibt Zeiten, wenn Sie essen müssen, und wenn das passiert, fragen Sie nach Essen gegrillt werden statt gebraten.

Obst und Gemüse sind gesunde Lebensmittel zu essen

Als Erwachsener müssen Sie gute Beispiele zeigen. Kinder affen ihre Eltern, so dass verantwortungsbewusste Eltern es vermeiden, zu oft gesalzene Pommes frites oder verarbeitete Lebensmittel zu essen. Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und fettarme Milchprodukte, sie machen köstliche Snacks und Mahlzeiten. Also, machen Sie es sich zur Gewohnheit, Obst, Salat und Säfte zu essen, anstatt nach der Tüte Chips zu greifen. Früchte können geschnitten werden; Karotten und Sellerie in Stäbchen schneiden und mit einer Schüssel Joghurtdip, fettarmer Sauerrahm mit Honig sowie Apfelmus servieren. Kinder lieben einfach alles, was mit einer Schüssel Dip kommt.