Wie man den rechten Sport-BH wählt


Wenn Sie eine vollbusige Frau sind, werden Sie wissen, dass das Tragen des richtigen Sport-BHs für Ihren Komfort beim Trainieren entscheidend ist. Übermäßige Bewegungen Ihrer Brust beim Training sind nicht nur unangenehm und störend, sondern auch schmerzhaft. Ohne den passenden Sport-BH prallt eine Frauenbrust bei aktiven Bewegungen umher, was zu Dehnungen und schließlich zu Durchhängen führt.

Es ist manchmal eine entmutigende Aufgabe, einen richtig passenden Sport-BH zu finden, aber es ist einfacher als den richtigen passenden BH zu finden. Wie bei der Suche nach einem BH ist es wichtig, dass Sie Ihre Größe kennen. Sie können leicht in einigen Kaufhäusern oder Fachgeschäften laufen und diese werden Ihnen gerne als Kunde angeboten. Sobald Sie Ihre BH-Größe kennen und bereit zum Einkaufen sind, sollten Sie die folgenden Optionen kennen, aus denen Sie wählen können:

Compression Sports Bra – das sind BHs, die man über den Kopf zieht und manchmal einen Kreuzrücken hat. Sie pressen die Brüste eng an die Brust und helfen Bewegungen zu reduzieren. Wenn Sie eine größere Brust Frau sind, können Sie Beschwerden erleben, da es Ihre Brüste nicht vollständig unterstützt. Sie sind besser geeignet oder Cup-Größen abzüglich der C-Cup. Die Größen sind klein, mittel und groß.

Verkapselungs-BHs – das sind die Arten, die mehr wie der normale BH mit oder ohne Drahtunterstützung aussehen. Jede Brust wird in separaten Bechern gehalten und getragen und hat meistens vordere Befestigungen. Sie bieten die größte zusätzliche Unterstützung für größere Brust Frauen. Sie können diese in traditionellen BH-Größen finden, die bis zu Doppel-d reichen.

Wie oben erwähnt, wird die richtige Sport-BH-Größe in Kombination mit einem angenehmen Material einen großen Unterschied in Ihrem Komfortniveau ausmachen und die Ablenkung beim Sport stoppen. Jetzt geh und finde einen BH, um die “Mädchen” an Ort und Stelle zu halten und weiter zu laufen.